Wieso lohnt sich ein Suchauftrag über WohTra Immobilien?

Eine zentrale Frage die Sie vorab klären müssen - "mieten oder kaufen?".


Wir von WohTra Immobilien helfen Ihnen dabei Ihr neues Zuhause zu finden. "WohTra" steht für "Wohntraum" und genau diesen helfen wir Ihnen zu finden. Nützen Sie unser Know-how und vor allem Netzwerk um die richtige Immobilie zu finden die Sie möchten. Wir als unabhängiges Unternehemen können Ihnen die eine oder andere Tür öffnen.

Die Suche nach der passenden Immobilie sollten Sie am besten gestern aufgenommen haben. Vielleicht ist Ihre Traumimmobilie nämlich morgen schon weg. Wir geben Ihnen keine Garantie ab, dass Sie durch uns eine Immobilie erhalten. Was wir Ihnen jedoch garantieren, dass wir die Chancen erhöhen, dass Sie die Immobilie bekommen.

Fast zwei Drittel der Schweizer sind Mieter - dies ist europaweit Rekord. Eine Immobilie in der Schweiz zu bekommen ist nicht so einfach. Die Hürden für den Immobilienkauf ist relativ hoch. Ob nun "mieten" oder "kaufen" liegt in Ihrem Interesse. Wir empfehlen Ihnen vorab ein unverbindliches Gespräch mit Ihrer Bank zu suchen.

Mit den tiefen Zinsen überlegen sich viele Menschen eine Immobilie zu kaufen. Ist der Immobilienpreis nicht zu hoch, kann sich dies für Sie durchaus lohnen. Vergessen Sie aber eines nicht, der Kauf einer Immobilie wird eines Ihrer grössten Rechtsgeschäfte Ihres Lebens sein. Dieser Schritt sollte gut überlegt werden.

Nach dem Kauf einer Immobilie sollten Sie finanziell immer noch flexibel sein.

VORTEILE einer selbst genutzten Immobilie

- Ein langfristiges Investment kann sich durchaus lohnen
- Immobilien haben einen praktischen Nutzwert: Mann kann Sie bewohnen
- Immobilieneigentümer zahlen keine Miete und können nicht einfach so gekündigt werden
- Gute Altersvorsorge wenn Immobilie vor Rentenalter abbezahlt ist
- Immobilien in Städten sowie Agglomerationen oder ähnlich interessanten Lagen weissen auch künftig eine Wertsteigerung auf

NACHTEILE einer selbst genutzten Immobilie

- Mieter können ihre Wohnung meist kurzfristig kündigen. Als Eigentümer haben Sie da schon ein Problem. Die Mobilität ist hier also eingeschränkt.
- Die Veräusserung einer Immobilie dauert mehrere Monate
- Für Renovierungen und Instandhaltungen kommt der Eigentümer selbst auf
- Als Eigentümer können Sie sich Ihre Nachbarn nicht aussuchen
- Der Eigenmietwert muss als Einkommen versteuert werden

Nochmals, überlegen Sie sich gut, ob Sie lieber "mieten" oder "kaufen" möchten. In jedem Fall sollen Sie sich über Ihre finanzielle Lage im klaren sein. Vereinbaren Sie einen Termin bei Ihrer Bank und klären Sie ab, was für Sie am optimalsten ist.

Gerne stehen wir Ihnen für sämtliche Fragen und Anregungen zur Verfügung.